top of page

Gartenzeitung 06/2023

Aktualisiert: 4. Juli 2023

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde,

am 22. April 2023 fand unsere Jahreshauptversammlung im TSV Fortuna Sachsenross, Hebbelstraße 73, 30179 Hannover statt. Unserer Einladung sind 37 Mitglieder, inklusive einigen passiven Mitgliedern gefolgt.

Mit der Begrüßung unserer Revisoren und passiven Mitgliedern begann die Versammlung.

Nach der Genehmigung der Tagesordnung wurden der Geschäfts- und Kassenbericht sowie der Bericht der Revisoren vorgetragen und danach der Vorstand für das Geschäftsjahr 2022 entlastet.

Wie in jedem Jahr standen auch diesmal wieder Wahlen auf der Tagesordnung.

Für das Amt des 2. Vorsitzenden wurde unser langjähriger Gartenfreund und passives

Mitglied Johann Nitziol erneut gewählt. Zur Wahl des 1. Kassierers konnten wir unseren Gartenfreund Ralf Borchers wiederwählen. Zur 2. Schriftführerin wurde Maria Nitziol wiedergewählt.

Die Revisoren-Ämter wurden neu verteilt. Hierfür stellten sich unsere Gartenfreundin

Kristina Freier und Erika Meyer zur Verfügung. Beide wurden einstimmig von der Versammlung gewählt.

Nun zu den Wahlen der Wegeobleute: Für den „Birnenweg“ stand unser Gartenfreund Lothar Meyer nicht mehr zur Verfügung und es wurde leider für dieses Ehrenamt kein neuer Anwärter gefunden. Für den „Erdbeerenweg“ konnte Thomas Kalisch, für den „Apfelweg“ unser langjähriger Gartenfreund Ulrich Fuge, für den „MirabellenwegThorsten Peter und für den „Quittenweg“ unser passives Mitglied Jörg Schulz wiedergewählt werden.

Auch für den „Festausschuss“ waren unsere Gartenfreundinnen Nadine Lorimer, sowie

Anke Bartels wieder bereit, diese Aufgabe zu übernehmen.

In diesem Sinne möchten wir allen Gewählten noch einmal herzlich gratulieren und wünschen allen viel Freude und Erfolg bei ihren Aufgaben.

Abschließend wurde der Haushaltsplan 2023 von unserem 1. Kassierer Ralf Borchers vorgestellt

und von der Versammlung genehmigt.

In meiner Funktion als 1. Vorsitzender bedanke ich mich bei allen Vereinsmitgliedern für das dem Vorstand entgegengebrachte Vertrauen. Gleichzeitig gilt mein Dank

allen Vorstandsmitgliedern, den Wegeobleuten, dem Gartenfachberater und dem Festausschuss für die gute Zusammenarbeit.

Nach der Versammlung der Stromgesellschaft war damit die JHV offiziell beendet.

Und nun ging es wieder zurück zum KGV-Flora zu unserem traditionellen Angrillen.

Dieses wurde nun erstmalig von unserem neuen Vereinswirt im Biergarten seines neueröffneten griechischen Restaurants „Santorini“ ausgerichtet. Es gab Gyros vom Spieß, Souflaki, Pide, leckeres Tzatziki, Pommes und natürlich auch Bratwürstchen. Allen hat‘s geschmeckt und es gab viel positives Feedback für das gelungene Fest.

Bei sonnigen Temperaturen schmeckte das gekühlte Bier und der Aperol Spritz besonders gut.

Ein super gelungener Auftakt!

Am 29. April fand die 1. Gartenbegehung für 2023 in unserer Anlage statt.

Mit Freude haben wir festgestellt, dass der überwiegende Teil der Pächter ihren Pflichten nachgekommen ist. Dennoch waren es leider 48 Pächter, die schriftlich bezüglich des Heckenschnitts, der Verunkrautung der Wege vor den Gärten bis hin zur Verwahrlosung des Gartens ermahnt werden mussten. Die Reaktion einzelner Pächter auf die erfolgten Schreiben ist mitunter ohne Worte. Die Anrufe beginnen gleich mit Beschimpfungen! Das ist so nicht hinnehmbar!

Deshalb sei an dieser Stelle Grundsätzliches gesagt: Wir als ein von euch gewählter Vorstand haben damit die Verpflichtung übernommen, auf die Einhaltung der Richtlinien des Bundeskleingartengesetzes, des Pachtvertrags und der Gartenordnung der Stadt Hannover zu achten. Um dieses Ehrenamt gewissenhaft auszuführen, erledigen wir mit großer Verantwortung eine Vielzahl von Aufgaben, zu denen u.a. auch die zweimal im Jahr notwendigen Gartenbegehungen gehören, um rechtzeitig Verstöße zu o.g. Richtlinien zu verhindern.

WICHTIGE HINWEISE:

Am 17. Juni ab 8:30 Uhr findet der Wegedienst für den Apfel“- und „Mirabellenweg“ und der

Wegedienst für den „Birnen“- und „Erdbeerenweg“ am 01. Juli statt.

Generell möchten wir darauf hinweisen, dass immer nur die Pächter der laut „Wegedienstplan“ genannten Wege zur Gemeinschaftsarbeit kommen sollen. Pächter anderer Wege müssen wir somit nach Hause schicken!

Die weiteren Veranstaltungen 2023 entnehmt ihr bitte den Aushangkästen oder der ständig aktualisierten Webseite unter www.kgv-flora.de. Habt Ihr Fragen oder Anregungen? Meldet euch bitte bei uns.

Wir wünschen allen Pächtern für die Saison 2023 alles Gute und viel Spaß in euren Gärten.

„Mit einem dreifachen Gut Grün!“


Reinhard Piehl

75 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Gartenzeitung 02/2024

Liebe Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde, der Winter ist noch nicht ganz zu Ende, aber der Frühling kommt immer näher. So beginnt zum 1. März ja schon die Schonzeit für Vögel und Kleintiere. Damit

Gartenzeitung 01/2024

Gartenfreundinnen, liebe Gartenfreunde, der Vorstand wünscht euch und euren Familien ein gutes und gesundes neues Jahr 2024. Ich hoffe, ihr hattet eine schöne und geruhsame Weihnachtszeit und seit gut

Comments


bottom of page